ber mich

Historie

Um es vorweg zu nehmen : ich kann leider nicht tanzen - aber ich liebe Musik !

Da ich es leider auch versäumte, ein Instrument zu erlernen, blieb offenbar nur eine Option.

Somit wurde ich im Februar 1983 schrittweise Teil dieser damals schon bestehenden, von Peter Kampf gegründeten Neuenhagener Mobildiscothek.

Schrittweise bedeutet in diesem Fall von der Pike auf. Zuerst als Roadie, nach erfolgreichem Lehrgang dann als Techniker.

Endlich folgte die Ausbildung zum DJ ( was damals noch offiziell Schallplattenunterhalter hieß ) nebst Sprachausbildung.

Ab dieser Zeit arbeiteten wir fast ausschließlich in Berlin - ab 1985 auch auf Usedom. Dennoch freute ich mich immer auf einen der relativ seltenen " Gastauftritte " in unseren Heimatort.

In den späten neunziger Jahren zog ich mich dann weitgehend von diesem Job zurück. Einerseits aus beruflichen Gründen - andererseits gab es in meinem engen Kollegenumfeld zwei

Todesfälle, darunter auch der Gründer der MB - Disco. In den folgenden zehn Jahren führte ich nur Veranstaltungen im Bekanntenkreis durch.

Im Jahre 2010 ließ ich mich dann überreden, wieder richtig einzusteigen. Es folgte eine sehr stressige Zeit. Hieß es doch, die gesamte Musik von CD auf MP 3 umzustellen.

Auch technisch hat sich seit der damaligen Zeit sehr viel geändert. Die Anlage wurde völlig neu erstellt und vor allem verkleinert.

Aber natürlich gibt es auch Altbewährtes, was man beibehalten sollte :

Die MB - Disco wird auch künftig - genau wie vor 30 Jahren - die musikalischen Wünsche der Kunden berücksichtigen.

Natürlich erstelle ich vor jeder Veranstaltung ein musikalisches Konzept, aber ein DJ ist weder Gott noch allwissend. Schließlich wissen die Gäste am besten, was sie hören wollen.

 Denn es ist ihre Party - und dafür leiste ich meinen bescheidenen Beitrag.

 

Referenzen

Berlin

Drushba, Mahlsdorfer Eck, IHB Alexanderplatz, SEZ, Wildschütz, Steremat, Tarnovo, WF-Club, Geissenweide, Müggelseeperle, Lichtenberger Wappen, Hotel Bauarbeiter, Lunik, Jugend, Haus Zenner, Adria, Kleines Cafe Pankow, Kalinka, Am Anger, Bärenschaufenster, Rübezahl, Biesdorfer Kreuz, Stadtwappen, Storchennest, Pünktchen, Mühle, Ahornblatt, Plänterwald, Cafe Müggelheim, Cafe Ulla, Eulenspiegel, Heinersdorfer Krug, Schloßkrug Buch, Schillerglocke, Mocca-Milch-Eisbar, Saalbau Friedrichshain, FEZ, Biresca, Cafe Venus, Akaziengrund, Treffpunkt Buchholz, Haus des Lehrers, Operncafe, Cafe Fernsehturm, Ratskeller Pankow, Lindencorso, Partythek, Insel der Jugend, Kongresshalle, Moccaeck, Cafe Weinbergsweg, Hutzenstube, Hubertus, Riviera, Hotel Stadt Berlin, Wiener Cafe, Lichtenberger Krug, Wirtshaus Oranke, Esplanade, Beerenpfuhl, Bansiner Eck, Libelle, Harmonie, Gastmahl des Meeres, Berliner Kaffeehaus, Marzahner Krug, Hellersdorfer Bauernschenke, Soli, Feuerwache, Uckermärker Krug, Palais am Tegeler See, Westend, Frankfurter Tor, Adria, Alextreff, Arkade, Kiew, Parkblick, Eulenspiegel, Hafenbar, Haus Berlin, Haus Budapest, Haus Warschau, Sofia, Lotosbar, Cafe Moskau, Cafe Nord, Seepferdchen, Bar im Wasserturm, Hotel Haus am Niederfeld, Hotel Wendland, FZH Balzerplatz, Gaststätte Ebel, Sportforum, Carree Bowling ... ( Auswahl ) 

 

Usedom

Ostseebar Zinnowitz, Asgard Bansin, Kulturhaus Heringsdorf, Hotel Stadt Berlin Heringsdorf, Solidarität Heringsdorf, Ostseehotel Ahlbeck, Taverne Ahlbeck, Seebrücke Ahlbeck

 

Neuenhagen

Cafe Neuenhagen ( Geyer ), Bürgerhaus, Ratskeller, Süße Ecke/Engels Kulturbühne, Billard-Cafe, Gastro-ABC, Delphi, Arche, Elfmeterpunkt, Steremat, Oktoberfest, Walpurgisnacht

 

Umgebung

Kulturhaus Trebnitz, JKH Zeitz, Am Stolp Rüdersdorf, Bootshaus Rüdersdorf, Seeblick Rüdersdorf, Anglerheim Rüdersdorf, Volkshaus Strausberg, Mühlenberg Strausberg, Waldidyll Strausberg, Sonnenwirt Fredersdorf, JC Fredersdorf, Gasthaus Bruchmühle, Tannenhof Schöneiche, Club am See Wandlitz, Seeberger Hof Seeberg, Korfu Schöneiche, Hotel Alte Mühle Schöneiche, Angerscheune Petershagen, Mehrower Hof, Hotel Zur Seeterrasse Klein Köris, Fair Play Fredersdorf, Strandhotel Germendorf ... ( Auswahl )